Newsletter #81

Wölfliübung vom 20. Oktober

Wir brauchen dringend dein Hilfe. Das Hippigspängstli ist leider verschwunden. Hast auch du Lust uns zu helfen bei der Suche nach dem Hippigspängstli ?
Dann komm an unsere Werbeübung von der Pfadi Bäseris und mach dich mit uns auf die Suche.

Treffpunkt: alter Schulhausplatz
Zeitpunkt: 13.30 - 16.00 Uhr
Mitnhemen: wetterangepasste Kleidung, eine volle Trinkflasche
(fals du schon ein Wölflipass besitzt, nimm ihn mit)

Nimm doch noch ein Gspändli mit, denn wir sind froh um jede Hilfe! :)

Abmelden unter kannst du dich bei Jolanda Estermann unter jolanda_e@hotmail.ch

Fähnliübung vom 20. Oktober

Nächsten Samstag ist für die Pfadessen und Pfader Fähnliübung, das heisst, ihr werdet von euren Vennerinnen und Venner informiert.

Die Teilnehmerinnen von Leijona und Iduna wurden schon informiert, für Vidar und Fenrir gelten die folgenden Infos:

Fähnliübung Vidar & Fenrir

"s Maismonster hed weder zuegschlage. Mer möchid üs jetz ufd jagd ond wönd im maismonster sine mais zrog eroberre."

Wann: 13:30 bis etwa 16.00
Wo: alte Schuelhusplatz
Metnäh: gueti lune ond wetterentsprächendi chleider

Lagerrückblick vom 21. Oktober

Am Sonntag, 21. Oktober um 19.30 Uhr werden wir im Pfarreizentrum gemeinsam auf diese zwei galaktischen LUpiter-Wochen zurückblicken.
Alle LagerteilnehmerInnen mit ihren Geschwistern und Eltern sind herzlich eingeladen. Wir würden uns aber auch über Interessierte freuen, welche dieses Jahr leider nicht dabei sein konnten, aber einen Eindruck bekommen möchten, wie so ein Lager abläuft.

Märtläbe vom 27. Oktober

Am Samstag, 27. Oktober wird der Hildisrieder Herbstmarkt, das Märterläbe von 09.00 bis 16.00 Uhr auf dem Schulhausplatz vor der Inpulshalle stattfinden. Auch die Pfadi Bäseris wird mit einem Stand präsent sein, also kommt doch vorbei und lasst euch überraschen... :)

Ausblick

03.11.2018 Wölfli- & Pfadiübung
24.11.2018 Papiersammeln (Pfadi)
24.11.2018 Wölfliübung
01.12.2018 Samichlausübung (Wölfli und Pfadi)
15.12.2018 Weihnachtsübung (vorauss. abends) (Wölfli und Pfadi)
01.12.2019 Sternsingen in der Kirche
02.01. bis 06.01.2019 Sternsingen

Im Fokus: Kareshi

Name Ramon Wolf
Pfadiname und Bedeutung Kareshi, jap. „Freund“
Geburtstag 24.01.2001
Lehre / Ausbildung / Beruf Schüler der Kantonsschule Beromünster
Lieblingsessen Älplermagronen Lieblingsmusik (Fast) Alles was mit E-Gitarre „tschäderet ond bolet“ Hobbies neben der Pfadi Gitarre
Funktion in der Pfadi Wölflileiter
Absolvierte Pfadi-Kurse Basiskurs
Eintritt in die Pfadi Zwischen 2006 und 2007
Ich bin in der Pfadi, weil... ...ich nach einer famosen Werbeübung nicht mehr wiederstehen konnte und ich die Zeit mit Freunden in der Natur in der Pfadi nicht mehr aus dem Samstagnachmittag-Programm denken kann
Bestes Lager Vor allem das Corpslager mit den verschiedenen Pfadi-Abteilungen aus der Umgebung und das „Azteken“-Lager in Hüttwilen sind mir in besonders guter Erinnerung geblieben
Schlimmstes Erlebnis Die viel zu regnerische Laune des Petrus im SoLa in Willisau
Lustigste Erinnerung Die vielen Stunden, die wir gemeinsam beim Werwölflen verbrachten
Der Pfadi Bäseris wünsche ich zu ihrem 40-jährigen Jubiläum... ...eine lange und blühende Zukunft mit vielen tollen Erlebnissen für Wölfli, Pfader und Leiter

Show Comments