Newsletter #45

Corpslauf vom 10./11. September

Nachdem wir den schweren und mühsamen Altersheimalltag hinter uns gelassen haben und zurück in unserer vertrauten Umgebung sind, dürfen wir schon wieder raus, um mit Zelt und Schlafsack bewaffnet die nächsten Abenteuer zu erleben. Jetzt steht nämlich der Corpslauf in Beromünster an, wo mit acht anderen Pfadis zusammen ein Wochenende verbracht wird. Jedoch ist am 10. September auch noch das Papiersammeln, welches für alle Mitglieder, ausser für die Wölflis, obligatorisch ist. So würden wir an diesem Samstag zuerst das Papier der Gemeinde Hildisrieden einsammeln und nachher mit dem Velo nach Beromünster fahren, wo wir dann rechtzeitig auf das Abendprogramm dort sind.

Deshalb muss das Gepäck für den Corpslauf sowie ein strassentüchtiges Velo und ein Velohelm (!) schon am Morgen an das Papiersammeln mitgenommen werden. Das Papiersammeln beginnt wie gewohnt um 8.00 Uhr vor der Inpulshalle.

Im Anhang befindet sich die Anmeldung, die Packliste und alle weiteren Infos für den Corpslauf. Die Anmeldung muss bis nächsten Mittwoch, 24. August bei Smart % Daniel Andersen, Schlüsselrain 2, abgegeben werden.

Wichtig: Die Wölflis müssen erst um 12.00 Uhr mit Velo, Helm und Gepäck bei der Inpulshalle sein.

Ausblick

27.08.2016: Pfadi- und Wölfliübung (Wöfliübung wird voraussichtlich einen ganzen Tag dauern)

18.09.2016: Lagerrückblick (Zeit: 20.00 Uhr)

Show Comments